OnAir:

Mehr Abwechslung - Die besten Songs aus 4 Jahrzehnten

Mehr Abwechslung - Die besten Songs aus 4 Jahrzehnten
OnAir 22:59 Gleich geht's weiter mit den besten Songs aus 4 Jahrzehnten.

facebook

Mittwoch, 22. März 2017

Sachliches Gespräch zwischen Schmid und Wiesn-Wirten

 

In einem zweistündigen Gespräch hinter verschlossenen Türen haben Wiesn-Chef Josef Schmid und die Wirte über die umstrittene Deckelung des Bierpreises auf dem Oktoberfest debattiert. Das Treffen sei sehr sachlich und konstruktiv verlaufen, sagte Schmid anschließend. "Ich entnehme dem Gesprächsverlauf, dass meine konkreten Erläuterungen hilfreich waren, um meine Vorgehensweise besser zu verstehen." Er gehe davon aus, dass Sachlichkeit nun auch die öffentliche Debatte leiten werde. Einig geworden ist man sich aber nicht.

Das Treffen wäre beinahe geplatzt. Schmid hatte aufgrund von Äußerungen von Wirtesprecher Toni Roiderer in der Münchner "Abendzeitung" das Gespräch gestern abgesagt. Als Roiderer sich schriftlich entschuldigte, beraumte er es wieder an.

Schmid will zusätzliche Kosten von rund fünf Millionen Euro für Sicherheitsvorkehrungen wegen der Terrorgefahr über eine Umsatzpacht für die Wirte decken. Damit die Mehrkosten nicht direkt auf die Besucher umgelegt werden, will er zugleich den sonst jährlich steigenden Preis für die Maß Bier drei Jahre lang bei 10,70 Euro deckeln. Um den Wirten entgegenzukommen und ihnen weitere Umsätze zu ermöglichen, möchte Schmid die Wiesn um einen Tag zu verlängern. Der Wirtschaftsausschuss will im Mai über die Pläne entscheiden.

weitere Nachrichten

München: Brutale U-Bahn-Schläger gefasst
Freimann: Marihuanageruch führt zu Drogenhändler
Vermisste Gröbenzeller Studentin: Handy gefunden
A96: Zeugensuche nach Verfolgungsjagd
Grafrath: Blitzen ist Draufzahlgeschäft
Schnelles Internet Seeshaupt
Gilching: Wohnen auf altem Rathaus
Germering: Star-Anwalt spurlos verschwunden
Ryanair auf Flughafen Memmingen
Krailling: Hälfte von tschechischem Öl abtransportiert
Odelzhausen: Kritik neues Wohngebiet
Dachau: Lehrer erhalten Parkausweis
Wiesn: Gespräch über Bierpreis-Deckelung
Herrschinger Volleyballer in Innsbruck
Münchner Stadtrat entscheidet über Handball-WM
Puchheim: Etwa 100 neue Obdachlose
München: Parkgebühren per Handy bezahlen
München: Silvester-Todesfahrer geht ins Gefängnis
Starnberg: Mehr Partys im Undosa
Gräfelfing: Großraumtaxi für Feiernde
Nachrichten und Schlagzeilen aus den Landkreisen Dachau, Landsberg, Starnberg, Fürstenfeldbruck und München hören Sie bei uns im Programm und können Sie hier top aktuell nachlesen. Wir informieren Sie über das Geschehen in Oberbayern.

Kabel Frequenzen