OnAir:

Mehr Abwechslung - Die besten Songs aus 4 Jahrzehnten

Mehr Abwechslung - Die besten Songs aus 4 Jahrzehnten
OnAir 23:01 Gleich geht's weiter mit den besten Songs aus 4 Jahrzehnten.

facebook

Freitag, 17. Februar 2017

53. Münchner Sicherheitskonferenz beginnt

Die Münchner Innenstadt ist seit heute Morgen wieder ein Hochsicherheitstrakt. Am Nachmittag beginnt die 53. Sicherheitskonferenz. Mehrere Straßen rund um den „Bayerischen Hof“ sind daher gesperrt. Die Sperrungen werden bis Sonntagabend aufrechterhalten. Im Umkreis von fünf Kilometern gilt eine Flugverbotszone. Spezialeinheiten sind im Einsatz. Kanaldeckel werden verplombt und Sperrgitter aufgestellt. Auch aufgrund von Demos kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen. Über 100 Staats- und Regierungschefs sowie Außen- und Verteidigungsministern werden zur Münchner Sicherheitskonferenz erwartet. Es wird auch mehr Polizei als in früheren Jahren im Einsatz sein – bis zu 4.000 Beamte werden eingesetzt.


Die Münchner Konferenz gilt als eines der weltweit wichtigsten Treffen zur Sicherheitspolitik. Konferenz-Chef Wolfgang Ischinger sprach angesichts der weltpolitischen Lage von der spannendsten und kritischsten Konferenz seit vielen Jahren. Die neue US-Regierung von Donald Trump wird mit Vizepräsident Mike Pence und mehreren Ministern dabei sein.


Alle weiteren Infos stehen unter Top Aktuell.

weitere Nachrichten

Sachliches Gespräch zwischen Schmid und Wiesn-Wirten
München: Brutale U-Bahn-Schläger gefasst
Freimann: Marihuanageruch führt zu Drogenhändler
Vermisste Gröbenzeller Studentin: Handy gefunden
A96: Zeugensuche nach Verfolgungsjagd
Grafrath: Blitzen ist Draufzahlgeschäft
Schnelles Internet Seeshaupt
Gilching: Wohnen auf altem Rathaus
Germering: Star-Anwalt spurlos verschwunden
Ryanair auf Flughafen Memmingen
Krailling: Hälfte von tschechischem Öl abtransportiert
Odelzhausen: Kritik neues Wohngebiet
Dachau: Lehrer erhalten Parkausweis
Wiesn: Gespräch über Bierpreis-Deckelung
Herrschinger Volleyballer in Innsbruck
Münchner Stadtrat entscheidet über Handball-WM
Puchheim: Etwa 100 neue Obdachlose
München: Parkgebühren per Handy bezahlen
München: Silvester-Todesfahrer geht ins Gefängnis
Starnberg: Mehr Partys im Undosa
Nachrichten und Schlagzeilen aus den Landkreisen Dachau, Landsberg, Starnberg, Fürstenfeldbruck und München hören Sie bei uns im Programm und können Sie hier top aktuell nachlesen. Wir informieren Sie über das Geschehen in Oberbayern.

Kabel Frequenzen