OnAir:

Mehr Musik Arbeitstag mit

Mehr Musik Arbeitstag mit
OnAir 13:49 La Grange ZZ TOP

facebook

Donnerstag, 07. Dezember 2017

Gewaltsamer Tod Münchner Informatiker: Hohe Haftstrafen

 

Nach dem qualvollen Tod eines Informatikers aus München sind seine vier Peiniger vor dem Landgericht Dessau-Roßlau (Sachsen-Anhalt) zu hohen Haftstrafen verurteilt worden. Es ergingen Urteile unter anderem wegen versuchten Totschlags zwischen zwei Jahren und sechs Monaten und acht Jahren und neuen Monaten. Damit blieb das Gericht allerdings unter den Forderungen der Staatsanwaltschaft.

Die Richter sahen es als erwiesen an, dass die aus Litauen stammenden Männer den 39-Jährigen Münchner im Januar 2012 auf einem Parkplatz an der A9 in Sachsen-Anhalt überfallen, verschleppt und getötet haben, um an dessen Geldkarten und Geheimnummern zu kommen. Die Staatsanwaltschaft hatte bis zu zwölfeinhalb Jahren Haft gefordert. Der Prozess hatte im Mai 2016 begonnen, nachdem der Bundesgerichtshof in Karlsruhe ein vorheriges Urteil der Dessauer Richter kassiert hatte.

 

weitere Nachrichten

Neuperlach: Brutaler Handtaschenraub
Milbertshofen: Mann mit Messer ausgeraubt
Weichs: Auto überschlägt sich – Insassen nur leicht verletzt
München: Mann mit 7 Kilo Drogen am Hauptbahnhof
Ebersberg: Licht- und Sichtkontrollen
München: Mit 210 km/h im Tempo 80 Bereich
Au: 800.000 Euro für Spielplatzumgestaltung
Poing: Betrunken in den Gegenverkehr
München: Blutspuckattacke auf Polizisten
Ismaning: Tödlicher Abbiegeunfall
Germering: Auto gegen Wand gefahren und stehen gelassen
Poing: Unterführung verschoben – Keine Firma
Parsdorf: Narkosemittel statt Kaffee
Verwirrter Rentner auf B304
Zwei Münchner aus Bergnot gerettet
Volksbegehren gegen Strabs
Erding: Unbekannter springt auf Motorhaube
FCB: Wagner-Wechsel angeblich perfekt
Landgericht München: Mops mangelhaft?
A8: Mehrere Unfälle bei Sulzemoos
Nachrichten und Schlagzeilen aus den Landkreisen Dachau, Landsberg, Starnberg, Fürstenfeldbruck und München hören Sie bei uns im Programm und können Sie hier top aktuell nachlesen. Wir informieren Sie über das Geschehen in Oberbayern.

Kabel Frequenzen