OnAir:

Mehr Abwechslung - Die besten Songs aus 4 Jahrzehnten

Mehr Abwechslung - Die besten Songs aus 4 Jahrzehnten
OnAir 20:15 Upside Down DIANA ROSS

facebook

Freitag, 17. Februar 2017

Weitere Beweise für Zivilklage im Fall Ursula Herrmann

In dem Schmerzensgeldprozess um den Tod der kleinen Ursula Herrmann vor mehr als 35 Jahren am Ammersee will das Gericht weitere Beweise auswerten. Die Zivilkammer des Augsburger Landgerichtes ordnete an, dass im Juni zwei Polizisten als Zeugen in dem Verfahren vernommen werden. Michael Herrmann, der Bruder des Opfers, verlangt in dem Verfahren von dem Kidnapper 20.000 Euro Schmerzensgeld, weil er seit dem Prozess gegen den Täter an Tinnitus leide. Vor sieben Jahren war der Kidnapper wegen erpresserischen Menschenraubes mit Todesfolge zu lebenslanger Haft verurteilt worden.

Der Verurteilte lebte zuletzt in Kappeln an der Schlei und war dort erst 27 Jahre nach dem Verbrechen an dem zehnjährigen Mädchen gefasst worden. Er bestreitet bis heute, Ursula Herrmann umgebracht zu haben. Das Mädchen war 1981 am Ammersee verschleppt und in einer Kiste vergraben worden. Ursula erstickte darin.

weitere Nachrichten

Eventuell kein Autokorso bei FCB-Meisterfeier
Finanzspritze für Feuerwehr Graßlfing
NSU-Prozess: Neue Frist für letzte Beweisanträge
Herrsching: Kurparkschlösschen wird nicht barrierefrei
Brand Jochberg: Versicherung von Münchnern zahlt
Fans unterstützen FC Augsburg gegen HSV
Olching: Grundstücksfragen Süd-West-Umfahrung
Starnberg: Prozess - Führerschein nach Kiffen entzogen
Windach: Leck in neuem Sportheim
Gauting/Krailling: Eine Million für Radwege
Flughafen MUC: Demo gegen erneute Sammelabschiebung
München: Software-Probleme U-Bahn
Wahlergebnis Münchner Franzosen
Brand in Autowerkstatt in Biburg
Mammendorf: Spinne Grund für Brandalarm
B471: Mercedes-Fahrer bremst Sanka aus
Vandalen verwüsten Baufirma in Kirchheim
München: Schutzengel bei Gleis-Spaziergang
MUC: Neue Sammelabschiebung nach Afghanistan
Sieber Geschäftsführer seit heute vor Gericht
Nachrichten und Schlagzeilen aus den Landkreisen Dachau, Landsberg, Starnberg, Fürstenfeldbruck und München hören Sie bei uns im Programm und können Sie hier top aktuell nachlesen. Wir informieren Sie über das Geschehen in Oberbayern.

Verkehrsmeldungen

Derzeit liegen uns keine Verkehrsmeldungen vor

Blitzer

Derzeit liegen uns keine Blitzermeldungen vor

Kabel Frequenzen