OnAir:

Andrea

Andrea
OnAir 13:58 Gleich geht's weiter mit den besten Songs aus 4 Jahrzehnten.

facebook

Die schönsten Plätze zum Eislaufen

Die Eislaufsaison ist schon länger eröffnet, aber die meisten Gewässer in Stadt und Land sind noch nicht zugefroren. Heißt aber nicht, dass Ihr aufs Schlittschuhlaufen verzichten müsst. Hier die schönsten Eislaufmöglichkeiten:

Die schönsten Plätze zum Eislaufen

Holt die Schlittschuhe raus - die Eislaufsaison ist schon länger eröffnet. Neben Ski- und Snowboard-Fahren gibt es im Winter wohl keine bessere Sportart. Am schönsten ist es natürlich in der freien Natur, aber da müsst Ihr einiges beachten:

Generell müsst Ihr wissen, dass Ihr mit dem Eislauf auf heimischen Gewässer deren Bewohner "stören" könntet und im schlimmsten Fall sogar gefährden. Solltet Ihr dennoch auf Seen, Weihern oder Tümpeln Schlittschuhfahren wollen, achtet unbedingt darauf: das Gewässer muss wirklich richtig zugefroren sein und die Eisschicht mindestens eine Dicke von 5 bis 8 Zentimeter haben. Und es gilt: Je mehr Menschen darauf stehen, desto stabiler sollte das Eis sein.

Sicherer ist es daher, wenn Ihr Euch in den Eisstadien oder -hallen austobt. Hier die schönsten Eislaufmöglichkeiten in Stadt und Land:

Stadt und Landkreis München

Prinzregentenstadion
Prinzregentenstr. 80
81675 München
Seit dem 1. November kommt Ihr hier in den Genuss von stundenlangem Schlitterspaß und könnt zusammen mit Euren Liebsten gemütliche und sportliche Stunden auf dem Eis verbringen. Tageskarten gibt es ab 4 Euro, Familienkarten ab 15 Euro. Für alle kleinen Besucher unter 6 Jahren ist der Eintritt frei.

Olympia-Eissportzentrum
Willy-Daume-Platz 1
80809 München
Dieses Freizeitzentrum gibt es schon seit 1967 - neben dem Eislaufen hat es noch eine Menge anderer Aktivitäten zu bieten! Neben dem normalen Schlittschuhlaufen könnt Ihr hier zum Beispiel Indoor-Fußball in der SoccArena spielen. Karten für Erwachsene gibt es ab 4,50 Euro, für Jugendliche unter 16 Jahren ab 3,00 Euro. Kinder unter 6 Jahren dürfen umsonst fahren.

Eis- und Funsportzentrum Ost
Staudingerstr. 17
81735 München
Die Saison dauert noch bis 12. März 2017. Karten für Erwachsene gibt es ab 3,00 Euro. Für Kinder unter 6 Jahren ist der Eintritt frei.

Grünwalder Freizeitpark
Südliche Münchner Str. 35
82031 Grünwald
Hier könnt Ihr Euch das ganze Jahr über austoben. Karten für Erwachsene gibt es ab 3,50 Euro, für Jugendliche bis 18 Jahre ab 2,50 Euro. Die Familienkarte kostet 9,00 Euro.

Eisstadion Ottobrunn
Haidgraben 117- 121
85521 Ottobrunn
Saisonende ist hier am 12. März 2017. Karten für Erwachsene bekommt Ihr für 3,50 Euro, für Kinder und Jugendliche schon ab 2,50 Euro. Für Kinder unter 6 Jahren ist der Eintritt frei.

Eisstadion Holzkirchen
Thannerstr. 6
83607 Holzkirchen
Ein einfaches Stadion, das aber trotzdem eine Menge zu bieten hat! Karten für Erwachsene kriegt Ihr ab 3,00 Euro, für Kinder, Schüler und Studenten ab 1,50 Euro.

Sparkassen Arena
Am Stadion 9
85368 Moosburg an der Isar
Karten für Erwachsene kriegt Ihr hier für 3,00 Euro, für Kinder bis 13 Jahre kostet der Spaß nur 1,50 Euro. Im Sommer kann man nebenan Tennis spielen, also auch hier ist Spaß im ganzen Jahr garantiert!

Eissporthalle Erding
Am Stadion 14
85435 Erding
Freut Euch auf viele spannende Veranstaltungen und eine Menge Spaß! Karten für Erwachsene kosten ab 3,70 Euro, für Kinder bis 14 Jahren ab 1,50 Euro.

Eissporthalle Klostersee
Am Stadion
85567 Grafing bei München
Der öffentliche Lauf findet hier immer am Dienstag, Samstag und Sonntag statt.


Stadt und Landkreis Dachau

Städtische Kunsteisbahn Dachau
Gröbenrieder Str. 21
85221 Dachau
Bis März 2017 könnt Ihr Euch hier auf dem Eis austoben und anschließend mit einem heißen Glühwein entspannen. Für Erwachsene kostet der Spaß 3 Euro, für Kinder bis 15 Jahren nur 1 Euro.


Stadt und Landkreis Landsberg

Eissporthalle Landsberg
Hungerbachweg 1
86899 Landsberg am Lech
Die Landsberger Eissporthalle steht seit dem 5. November wieder für Euch bereit und lädt Euch ein, lustige Nachmittage mit Familie und Freunden zu verbringen. Für Kinder bis 6 Jahren kostet das Vergnügen 1,50 Euro, Erwachsene zahlen 3,50 Euro.


Stadt und Landkreis Fürstenfeldbruck

Polariom Germering
Bertha-von-Suttner-Str. 5
82110 Germering
Klimatisierte Halle mit guter Musik. Hier gibt es Platz für Euch für Hockey, Eiskunstlauf und Eisstockschießen.

Eisstadion an der Amper Oase
Klosterstr. 7
82256 Fürstenfeldbruck
Von Oktober bis Mitte März können alle aufstrebenden Eisläufer aus Fürstenfeldbruck und Umgebung hier ihre Fertigkeiten verbessern. Karten gibt es ab 3 Euro, Kinder unter 6 Jahren dürfen umsonst aufs Eis.


Stadt und Landkreis Starnberg

Eiszauber auf dem Kirchplatz
Kirchplatz

82319 Starnberg
Von Januar bis Februar könnt Ihr hier schlittern, so lange Ihr Lust habt. Der genau Termin uns die Öffnungszeiten stehen noch nicht fest.



Übrigens:

Die ersten Schlittschuhe sind bereits vor fast 5000 Jahren entstanden. Damals verwendete man zwar noch Knochen und andere provisorische Materialien, der Zweck war aber schon der Gleiche. Seine heutige Form hat der Spaß auf Kufen aber unter anderem den Holländern zu verdanken. Es waren einst Boten, die spezielle Schuhe mit Eisenkufen benutzten, um schnell von A nach B zu gelangen. Daraus entwickelte sich dann zuerst ein Vergnügen für die oberen Schichten der Gesellschaft, später aber auch für das „gewöhnliche Volk“.

Mehr aus TOP Aktuell

Die TOP FM – Top 100

Neu auf 106.4 TOP FM  - die TOP 100. Jeden letzten Freitag im Monat spielen wir 100 Songs zu einem ganz bestimmten Thema. Diesen Freitag ein Motto, passend zu Fasching...

Faschingskostüm-Trends dieses Jahr

Schon im November hat der Fasching offiziell begonnen, doch erst jetzt setzt er zum großen Finale an. Die Feiermöglichkeiten sind auch dieses Jahr wieder riesig. Das Wichtigste dabei egal wo: das perfekte Kostüm! Inspirationen bekommt ihr hier:

Besondere Reise: Umzug der "MS Utting"

Vom Ausflugsdampfer am Ammersee zur Kulturstätte in München – die „MS Utting“ wird von Stegen zur stillgelegten Eisenbahnbrücke nach Sendling transportiert. Die Route des spektakulären Schwertransports und weitere Infos - hier:

THE TREE of Münsing

Eine über 100 Jahre alte Eiche, wird gerade zum Facebook-Star. Die Seite „THE TREE of Münsing“ hat mittlerweile über 1000 Likes. Immer mehr Menschen fotografieren den Baum:

Sexualstraftäter gesucht

Wer kennt diesen Mann? Er hatte sich in einer S-Bahn vor den Augen eines Jugendlichen sexuelle Handlungen an sich vorgenommen. Alle weiteren Infos hier.

Fasching in Stadt und Land

Der Fasching geht auch bei uns in Stadt und Land so langsam in seine Hochphase. Hier findet Ihr alle großen Faschingsbälle, -umzüge und Co., bei denen Ihr bunt, schrill und ausgelassen feiern könnt:

Kinointerview mit Keanu Reeves

Ein nettes Haus, ein Hund und eine Menge Zeit: John Wick wollte sich eigentlich zur Ruhe setzten. Gott sei Dank für alle Kinofans kommt ihm da aber ein alter Auftragskiller-Kollege dazwischen. Hier findet Ihr das Interview mit Keanu Reeves.

DER VEREIN DER WOCHE

Wir suchen Euch! Ihr seid Mitglied in einem Verein? Wollt Euren Verein bekannter machen? Auf die besondere Arbeit aufmerksam machen, die Euer Verein leistet? Dann bewerbt Euch jetzt hier:

Soziale Netzwerke am Arbeitsplatz

Viele neigen dazu, beim Arbeiten mal schnell einem Freund oder einer Freundin eine WhatsApp-Nachricht zu schicken oder dem Kollegen ein witziges Bild bei Facebook zu zeigen. Was das für Konsequenzen haben kann - hier:

Umbau Sendlinger-Tor Bahnhof

Schon bald wird der Münchner Bahnhof Sendlinger Tor zu einer riesigen Baustelle. Ab wann Ihr wo mit Einschränkungen rechnen müsst, und die Einzelheiten zum Projekt erfahrt Ihr hier:

Kabel Frequenzen