Langer Stau nach Unfall auf der A8

Ein Lkw-Unfall auf der A8 südlich von München hat heute Vormittag einen langen Stau verursacht. Ein 40-jähriger Lastwagenfahrer war in Höhe Holzkirchen auf ein Stauende aufgefahren und mit einem Sattelzug zusammengestoßen. Der Stau in Richtung München war zwischenzeitlich rund 17 Kilometer lang. Verletzt wurde zum Glück niemand.