1860: Bierofka als Trainer zurückgetreten

Daniel Bierofka ist nicht mehr Trainer des TSV 1860 München. Das bestätigte der Drittligist in einer Vereinsmitteilung. Demnach hat der 40-jährige aus persönlichen Gründen um die Auflösung seines laufenden Vertrags gebeten. Das Verhältnis zwischen Verein und Trainer war seit Längerem angespannt. Bierofka hatte 1860 nach dem Zwangsabstieg von der 2. Liga in die Regionalliga direkt wieder in die 3. Liga geführt. Seit dem 1. Juli 2007 war er im Verein; erst als Spieler, dann in verschiedenen Funktionen als Trainer. Der Vertrag von Bierofka war im vergangenen Jahr bis zum 30. Juni 2022 verlängert worden.