19-Jährige Münchnerin vermisst

+++Update+++

Linda ist wieder da! Sie ist gestern wieder von sich aus zur ihren Eltern zurückgekehrt. Sie war wohl auf und erzählte der Polizei, dass sie sich die ganze Zeit im Stadtgebiet aufgehalten habe. Mehr wollte sie nicht sagen. Vermutlich hat der Druck der Öffentlichkeitsfahndung dazu geführt, dass die Teenagerin wieder in ihr Elternhaus zurückgekehrt ist. 

----

Wer hat Linda B. aus München gesehen? Die 19-Jährige hatte am Montag den 21. September 2020 die Wohnung ihrer Eltern in Obergiesing verlassen. Seitdem wurde sie nicht mehr gesehen. Die Teenagerin könnte wegen einer Erkrankung orientierungslos und auf Hilfe anderer angewiesen sein. Die Polizei geht nach ihren Ermittlungen davon aus, dass Linda sich noch in der Stadt oder im Landkreis Dachau aufhält.