70 Jahre Rosenhof-Lichtspiele in Moosburg

Die Rosenhof-Lichtspiele hier in Moosburg sind eine wahre Institution. Vor auf den Tag genau 70 Jahren hat das Kino aufgemacht. Heute ist es nicht nur ein Kino, sondern auch Kulturstätte – wo regelmäßig auch Theater-, Musik- und Kabarett-Abende stattfinden. Der erste Kinofilm, der am 26. November 1949 gezeigt wurde, war „Die Drei Dorfheiligen“! Und zum Jubiläum wird der Film am Samstag ab 14 Uhr nochmal gezeigt. Dazu gibt es freien Kinoeintritt und ein gratis Kinomenü mit Popcorn & Getränk – aber nur solange der Vorrat und die Plätze im Kino reichen!