A8: Betrunken auf Vordermann aufgefahren

Auf der A8 bei Brunnthal im Landkreis München hat ein Betrunkener gestern Abend einen Unfall verursacht. Mit 1,8 Promille ist der 70-Jährige einfach in ein Auto vor sich reingerast. Verletzt wurde zum Glück niemand. Der Schaden liegt bei um die 17.000 Euro und der Unfallverursacher hat auch keinen Führerschein.