A94: CSU lädt zu Lärmschutzgipfel ein

Es geht weiter im Streit um den Lärm an der Isentalautobahn. Nachdem Ministerpräsident Söder Anfang des Monats ein Tempolimit von 120 km/h in Aussicht stellte, laden CSU-Abgeordnete am kommenden Freitag zu einem Lärmschutzgipfel ein. Im Bürgerhaus Rattenkirchen wollen sie gemeinsam mit der Autobahndirektion Südbayern oder der Regierung von Oberbayern über die geplanten Maßnahmen informieren. Anwohner sind aber herzlich eingeladen ihre Kritik zu äußern und Vorschläge zu machen.