© BRK Dachau

A96: Junge Sportwagenfahrerin kracht auf Stauende

Ein Unfall auf der A96 hat heute Morgen dafür gesorgt, dass viele unserer Hörer zu spät zur Arbeit gekommen sind. Eine junge Sportwagenfahrerin war bei Laim auf ein Stauende gefahren – fünf Menschen wurden dabei nach Angaben der Feuerwehr München leicht bis mittelschwer verletzt. Durch den Aufprall habe die 18-jährige Porschefahrerin vier stehende Autos ineinander geschoben.