© BRK Dachau

A99: Schwerer Unfall bei Haar

Auf der A99 bei Haar im Landkreis München ist heute Morgen ein schwerer Unfall passiert. In Fahrtrichtung Nürnberg sind zwei Lastwagen zusammengestoßen. Dabei hat sich einer der beiden Fahrer schwer verletzt. Auf der A99 waren zwei Fahrspuren für rund zwei Stunden gesperrt. Da heute Morgen aber nur wenige Fahrzeuge unterwegs waren, hielt sich der Stau in Grenzen.