Aerosmith treten womöglich nicht mehr auf

Spätestens 2022 sollen endlich wieder Konzerte und Touren stattfinden – auch Aerosmith hat da fürs nächstes Jahr eine Reihe von Touren geplant. Umso überraschender ist ein Interview von Gitarrist Brad Whitford. Der bezweifelt nämlich, ob die Band überhaupt jemals wieder auftreten kann. Die zweimal verschobene Europa-Tour wegen Corona ist ein Grund. Ein anderer ist der Brexit. Es wird sehr viel schwieriger sein ein Arbeitsvisa in Europa zu bekommen, so Whitford. Außerdem sind viele der Bandmitglieder zwischen 69 und 73 – das Alter wird also auch bei den US-Rockern zu einem echten Faktor.