Allershausen: Unfall zwischen Lkw und Schulbus

In Allershausen im Landkreis Freising ist es heute zu einem Unfall zwischen einem Lkw und einem Schulbus gekommen. Heute früh fuhr der Lkw von der A9 ab und wollte dann abbiegen. Dabei übersah er allerdings den Schulbus – der konnte nicht mehr bremsen. Zwei Schüler verletzten sich durch den Unfall leicht. Die restlichen Schüler konnten dann durch einen weiteren Bus zur Schule gebracht werden. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf rund 10.000 Euro.