Altenhausen: Pferdestall in Flammen

Aus bisher unbekannten Gründen ist gestern Nacht ein Pferdestall in Altenhausen im Landkreis Freising in Brand geraten. Über mehrere Stunden versuchten die Einsatzkräfte das Feuer in Griff zu bekommen. Drei Personen wurden bei dem Vollbrand verletzt – die geretteten Tiere sind allesamt wohlauf. Wie die Polizei nun erklärt, soll wohl ein technischer Defekt das Feuer ausgelöst haben – dadurch ist ein Schaden von mindestens 50 000 Euro entstanden.