Apfelsammlung in Adelshofen

Das Brucker Land sammelt morgen am Samstag wieder Äpfel von den Streuobstwiesen. Sie können von 9 bis 13 Uhr in Adelshofen in der Fuggerstraße bei Familie Schlemmer abgegeben werden. Je 100 Kilo Äpfel gibt es 15 Euro. Das Obst darf nicht mit chemischen Substanzen behandelt oder mit Klärschlamm gedüngt worden sein. Faulige oder schimmlige Äpfel werden abgewiesen – da ein einziger fauliger Apfel rund 2.000 Liter Saft verderben kann.