Arbeiten an der Oberen Hauptstraße in Freising gestartet

Jetzt geht’s los: Die Stadt Freising beginnt in der Oberen Hauptstraße mit der Neugestaltung der Innenstadt – und öffnet dabei auch die Stadtmoosach. Ab heute ist deswegen die Einfahrt in die Obere Hauptstraße von der Karlwirt-Kreuzung für Fahrzeuge aller Art gesperrt. Geöffnet wird die Stadtmoosach im Hauptstraßen-Abschnitt zwischen Hirtlederergasse und Bahnhofstraße – und zwar in vier unterschiedlich langen Teilstücken mit einer Gesamtlänge von etwa 85 Metern. Wenn alles fertig ist, kann man sich dann gemütlich auf breite Stufen mit Holzauflagen ans Wasser setzen.