Aschheim: Cuttermesserklingen auf dem Spielplatz

Vorsicht vor Messerfallen! Auf einem Spielplatz in Aschheim im Landkreis München wurden heute Vormittag sogenannte Cuttermesserklingen gefunden. Laut der Polizei waren die so angebracht, dass sich spielende Kinder mit hoher Wahrscheinlichkeit verletzt hätten – passiert ist das glücklicherweise aber nicht. Wer die Klingen auf dem Spielplatz am Försterweg 1 ausgelegt hat, ist bisher nicht klar. Die Münchner Kripo ermittelt aber bereits wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung.