Auf diese Kinofilme können wir uns freuen

Vorhang auf, Film ab. Popcorn essen und Cola trinken, darauf haben viele Menschen im TOP FM Land gewartet. Endlich ist es soweit. Nach der Coronazwangspause öffnen am 1. Juli deutschlandweit die Kinos wieder. Aber welche Filme laufen überhaupt. Hier stellen wir Euch die besten Filme vor, die im Juli schon herauskommen.

Ab 1. Juli

Godzilla vs. Kong
Es ist der Kampf der Giganten und ein Muss für alle Fans von Actionfilmen. In „Godzilla vs. Kong“ liefern sich die mythischen Gegner einen spektakulären Kampf, bei dem nichts weniger als das Schicksal der gesamten Welt auf dem Spiel steht. Godzilla fängt an Forschungseinrichtungen auf der ganzen Welt anzugreifen und so wird King Kong von Skull Island zurückgeholt, um einen Technikkonzern beim Kampf gegen Godzilla zu unterstützen.

Nobody
Im Action-Thriller Nobody hat Bob Odenkirk als ein absoluter Niemand lange den Kopf eingezogen. Nachdem er seine Familie aber nicht vor Einbrechern beschützen kann, ändert sich das. Der Vorort-Familienvater sieht rot und enthüllt seine dunkle Seite. Denn in seiner Vergangenheit hat er einst für die Mafia gearbeitet. Für Fans von „John Wick“ ein Muss.

100% WOLF
Dieser Animationsfilm ist ein großer Spaß für Kinder. Der Spross einer Werwolf-Familie verwandelt sich an seinem 13. Geburtstag nicht in einen Werwolf, sondern in einen rosafarbenen Pudel. Und nun muss er mit dieser ungewöhnlichen Situation klarkommen und zeigen, dass er trotz seines Äußeren ein echter Wolf ist.

Catweazle
Bödelbarde Otto Walkes ist zurück auf der Kinoleinwand und bringt die 70er-Jahre Kultserie Catweazle auf die Leinwand. Waalkes spielt selbst den schusseligen Hexenmeister Catweazle, den es plötzlich aus dem Mittelalter ins Jahr 2020 verschlägt. Dort such er seinen Zauberstab und wird dabei von dem zwölfjährigen Benny (gespielt von Julius Weckauf, „Der Junge muss an die frische Luft“) begleitet. Aber Katja Riemann kommt ihn als gierige Kunstexpertin in die Quere. Ein nettes, unterhaltsames Familienabenteuer.

Conjuring 3: Im Bann des Teufels
Horror pur. Der dritte „Conjuring“-Film geht zurück auf die reale Verhandlung von Arne Chayenne Johnson im Jahr 1981. Die Dämonologen Lorraine und Ed Warren werden von einer Familie zur Hilfe gerufen, weil deren Sohn besessen sein soll. Der Exorzismus gelingt, aber der Dämon springt auf eine andere Person über. Guter Film für alle Horrorfilmfans.

Ab 8. Juli

Black Widow
Black Widow aus dem Marvel-Avenger-Universum ist zurück. Superstar Scarlett Johansson bietet wieder jede Menge Action. Ihre Figur Natasha Romanoff alias Black Widow sieht sich einer Verschwörung gegenüber und muss sich ihrer Vergangenheit als ehemalige KGB-Agentin stellen. Für alles Fans des Marvel-Universums: Der Film spielt nach den Ereignissen von „Capatin America: Civil War“ und vor „Avengers: Infinity War“.

Die Croods – Alles auf Anfang
Die beliebte Steinzeitfamilie „Die Croods“ ist zurück. In dem neuen Animationsfilm macht sich die Familie auf die Suche nach einem neuen, sicheren Zuhause und trifft hinter hohen Mauern auf ein Paradies. Doch da wohnt leider schon die Familie Bessermann, die der Steinzeit schon lange entkommen sind. Schöner Familienfilm!

Ab 15. Juli

Fast & Furious 9
Es ist kaum zu glauben, aber es kommt der mittlerweile 9. Teil von Fast & Furious heraus. Zu Beginn des neuen Abenteuers ist Dom Toretto abgetaucht und genießt mit Letty und seinem Sohn Brian das ruhige Leben auf dem Land. Doch Dom und Letty wissen sehr genau: Ihr friedliches Idyll ist ständig in Gefahr. Dieses Mal ist Dom durch eine neue Bedrohung gezwungen, sich seiner Vergangenheit zu stellen, wenn er die Menschen, die er am meisten liebt, beschützen will. Und so bringt er noch einmal seine Crew zusammen, um eine weltweite, extrem gefährliche Verschwörung zu stoppen, deren Anführer der skrupelloseste Auftragskiller ist, dem sie bisher begegnet sind.

Escape Room 2:
ESCAPE ROOM 2: NO WAY OUT ist die Fortsetzung des erfolgreichen Horror-Thrillers von 2019, der das Publikum auf der ganzen Welt unter Hochspannung mitfiebern ließ. Sechs junge Leute sind unfreiwillig in einer Reihe von Escape Rooms eingeschlossen. Nach und nach müssen sie herausfinden, was sie verbindet, um das Spiel zu überleben… und entdecken dabei, dass sie das Spiel alle schon einmal gespielt haben.