© Foto-dus

Auch aus Umweltgründen: Iron Maiden haben ihre Boeing 747 ausgemustert

Es war schon ein kurioses Bild 2016 auf dem Flughafen von Zürich. Die Regierungsmaschinen von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Hollande sehen wie Spielzeugflugzeuge aus neben dem Monstrum, auf dem in großen Lettern Iron Maiden steht. Aber die private Boeing 747 der Hard-Rock-Band aus Großbritannien ist seitdem ausgemustert, wie Bandleader Bruce Dickinson in einem Interview mit der „Augsburger Allgemeinen“ verraten hat. Darin nannte er drei Gründe für die Ausmusterung: Sie sei beschädigt gewesen, wegen der Umwelt und es sein unpraktisch, immer ein Flugzeug an der Backe zu haben. Man brauche keinen Jumbo, um von Paris nach Zürich zu fliegen.