Autofahrer angehalten, bestohlen und angegriffen

In Fürstenfeldbruck sucht die Polizei zwei Männer. Die haben am Dienstagmittag gegen 13 Uhr ein Auto in der Höhe des Fliegerhorstes angehalten. Danach wollten sie dem Mann im Auto sein Handy stehlen. Also der sich dagegen wehrte,griffen die Unbekannten den 61-Jährigen tätlich an, verletzten ihn und flüchteten. Eine Beschreibung der Männer gibt es laut der Polizei nicht. Bei dem Tatfahrzeug soll es sich aber um einen weißen Kleinwagen mit Teilkennzeichen FFB-… gehandelt haben.