Behinderungen im Aubinger Tunnel

Immer wieder müssen wir uns mit Staus rumplagen, weil bei uns in den Tunneln wieder die Höhenkontrolle ausgelöst wurde. Im Aubinger Tunnel kommt es in den nächsten Tagen zusätzlich noch zu geplanten Behinderungen. Dort werden bis Freitag die technischen Anlagen getestet und gewartet. Die Standspuren sind den ganzen Tag gesperrt – nachts steht teilweise nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Und am Donnerstagabend wird sogar für 10 Minuten komplett gesperrt – dann werden zum Beispiel die Höhenkontrollen oder Brandmeldeanlagen gezielt ausgelöst. Das ist durch die Warndurchsagen im Tunnel dann auch im Bereich rund um die Tunnelröhren zu hören.