Berg am Laim: Bauarbeiter verletzt sich schwer

In München Berg am Laim kam es heute früh auf einer Baustelle zu einem schweren Unfall. Aus bislang unbekannter Ursache ist dort ein Bauarbeiter rund acht Meter in die Tiefe gestürzt. Der 56-Jährige verletzte sich dabei schwer und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei ermittelt jetzt, wie es zu dem Unfall kam.