Bergkirchen: Radfahrer von Auto tödlich erfasst

Ein 57 Jahre alter Fahrradfahrer ist in Bergkirchen (Landkreis Dachau) von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden. Der Mann war am Montagnachmittag auf der Kreisstraße von Günding nach Bergkirchen unterwegs, wie die Polizei mitteilte. Eine 49-jährige Pkw-Fahrerin habe ihn mit ihrem Wagen von hinten erfasst. Die Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Mannes aus Gröbenzell feststellen. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs wurde ein unfallanalytisches Gutachten angeordnet, wie es hieß. Die Kreisstraße 5 war zwischen Bergkirchen und Günding für vier Stunden gesperrt.