„Betrunken Gutes Tun“ beim Hofglühen

„Betrunken Gutes Tun“ – das klingt ziemlich verlockend, oder? Und das geht heute hier beim Hofglühen in München. Denn was viele nicht wussten – im Innenhof des bayerischen Nationalmuseums gibt es einen kleinen Christkindlmarkt. Und da könnt Ihr heute Abend so viel Glühwein trinken, wie es nur geht. Für jede Tasse, die Ihr trinkt, wird ein Euro für gute Zwecke gespendet. Die Aktion „Betrunken Gutes Tun“ findet übrigens bundesweit statt. 12 Städte nehmen teil und liefern sich einen kleinen Wettkampf, welche Stadt die meisten Spenden ertrinken kann. Im vergangenen Jahr kamen so stolze 46 Tausend Euro zusammen. Los geht’s heute Abend von 19 bis 22 Uhr.