Betrunkene Pkw-Lenkerin in Schlangenlinien auf der A 92

Eine ziemlich betrunkene Autofahrerin hat die Polizei gestern auf der A92 bei Freising aus dem Verkehr gezogen. Die 57-Jährige fuhr in Richtung München so stark in Schlangenlinien, dass sie die komplette Autobahn einschließlich des Standstreifens benötigte. Mehrere Anhalteversuche der Polizei scheiterten. Die Frau versuchte sogar mehrfach den vor ihr fahrenden Streifenwagen zu überholen. Nach etwa 6 Kilometer konnte sie schließlich angehalten werden. Der Alkotest ergab einen Wert von über 2,4 Promille.