Bis zu 2.000 Traktoren rollen zur Bauerndemo nach Memmingen

Immer wieder ziehen gerade die Bauern auf die Straßen. Die nächste große Demo steht heute in Memmingen an. Die Bewegung «Land schafft Verbindung“ erwartet am Nachmittag bis zu 3.000 Teilnehmer mit bis zu 2.000 Traktoren. Die Landwirte demonstrieren gegen die Agrarpolitik und neue Auflagen zum Umwelt- und Tierschutz. Geplant ist, der bayerischen Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber (CSU), die laut Ministerium zur Kundgebung erscheinen wird, eine Resolution zu übergeben. Der Initiative «Land schafft Verbindung» haben sich Zehntausende Landwirte aus ganz Deutschland angeschlossen, um mehr Mitsprache in der Agrarpolitik zu fordern.