Blutspende boomt

In diesen Zeiten rücken die Menschen in unserer Heimat näher zusammen. Und das merkt auch der Blutspendedienst des Roten Kreuzes. Wenn er zu einem Termin lädt, ist momentan richtig viel los. Hier in Emmering kamen zuletzt über 180 Menschen, um insgesamt 93 Liter Blut zu spenden. Wie das Rote Kreuz berichtet, kommen momentan vor allem viele junge Menschen und Erstspender. Eine großartige Entwicklung, die hoffentlich anhält. heißt es. Denn Blutkonserven sind nur 42 Tage haltbar, es werden aber jeden Tag 2.000 Stück in Bayern gebraucht. Wann ihr in eurer nähe Blutspenden gehen könnt, erfahrt Ihr auf www.blutspendedienst.com.