Bockhorn: Stier springt aus Aushänger

Bei Bockhorn im Landkreis Erding hat ein Stier für Unruhe auf der Staatsstraße 2084 gesorgt. Aus bislang unbekannter Ursache konnte er gestern Vormittag aus einem Anhänger ausbüxen und auf die Straße springen. Er lief dann auf ein Feld und konnte durch den Besitzer nicht eingefangen werden. Ein Jäger schaffte es schließlich den Stier in ein Silo zu treiben. Von dort konnte der Stier wieder aufgeladen werden. Die Staatsstraße musste wegen des Vorfalls aber zwischen Polzing und Untermailing kurzzeitig gesperrt werden.