Brucker Kindertheater hat einen Krimi gedreht

Die Krise macht erfinderisch. So auch die Kindertheatergruppe vom Brucker Brettl hier in Fürstenfeldbruck. Da sie nicht Theater spielen kann, hat sie einfach einen Film gedreht. Und jetzt hat sie den 40 Minuten langen Krimi namens „Money Maker“ im Internet veröffentlicht. Der Plot – die Nachwuchsschauspieler versuchen Geld aufzutreiben, um die corona-leere Vereinskasse wieder zu füllen. Und dabei geraten sie immer tiefer in kriminelle Machenschaften. Ein unterhaltsamer Film für alle Kids.