Dachau: Bereitschaftspolizei pumpt für den guten Zweck

1 Million Liegestütze für den guten Zweck – das ist die Challenge von einem österreichischen Fitnesstrainer. Er fordert Menschen auf sich beim Liegestützen machen zu filmen – und für jede Liegestütze spendet er einen Cent an das Kinderhilfswerk UNICEF. Das macht insgesamt 10.000 Euro. Und das hat sich die Bereitschaftspolizei hier in Dachau nicht nehmen lassen. 600 Beamte drückten insgesamt sage und schreibe 22 904 Liegestütze. Wir sagen: Hut ab!