Dachau: Landratsamt bittet Hunde anzuleinen

Das Landratsamt in Dachau bittet alle Hundebesitzer ihre Tiere beim Spazierengehen an die Leine zu nehmen. Grund dafür sei, dass bei den Tieren, wie Hasen und Rehe, derzeit die Brut- und Setzzeiten beginnen. Freilaufende Hunde führten zu verstärktem Stress und einer Beunruhigung der Tiere, so das Landratsamt. Vor allem in Waldgebieten- oder Rändern sollten Hunde auf jeden Fall angeleint sein.