Dachau: Sommer auf der Thoma-Wiese

Auf das Dachauer Volksfest muss in diesem Jahr leider verzichtet werden – nicht aber auf das Volksfestgefühl. Dafür sorgt der „Sommer auf der Thoma-Wiese“ von Ende Juli bis Mitte August. Damit der Biergarten so richtig gemütlich wird, werden dort mehr als 350 eingetopfte Bäume und Sträucher aufgestellt. Und genau für die sucht der Biergarten jetzt Paten. Für jede Patenschaft gibt’s dann mindestens einen reservierten Tisch und zehn Maß Bier. Insgesamt sechs verschiedene Patenschaftspakete kann man auswählen: mit dem Paket „Schee Gmiatlich“ und einem Baum für knapp 300 Euro fängt es an – bis zum Paket „Amperwald“ und 25 Bäumen, unter anderem inklusive Verpflegung für bis zu 40 Personen kann es gehen. Das Formular zur Baum-Patenschaft findet ihr hier.