Experte: Das Matheabitur war fair und machbar!

Das Matheabitur in Bayern war trotz ein paar schwerer Aufgaben fair und machbar! Der Ansicht ist zumindest ein Experte vom bayerischen Philologenverband. Laut ihm wurde auch die Corona-Krise ausreichend berücksichtigt. Außerdem hatten die Schüler viel mehr Zeit gehabt sich vorzubereiten, als andere Jahrgänge jemals davor, da Klausuren in anderen Fächern weggefallen sind.