Derby zwischen 1860 und Bayern II endet 1:1

Michael Köllner hat seine Amtszeit beim TSV 1860 München mit einem Unentschieden im Derby gegen den FC Bayern II gestartet. Vor rund 15.000 Zuschauern im Grünwalder Stadion hieß es am Ende 1:1. Die Polizei spricht von einer friedlichen Stimmung. Das nächste Derby ist dann schon am nächsten Sonntag. Dann stehen sich Haching und die Löwen gegenüber.