Die besten Gesichtsmasken für Zuhause

Die Coronazeit ist anstrengend und stressig und genau deshalb solltet Ihr Euch unbedingt hin und wieder mal so richtig entspannen. Zum Beispiel mit einer Gesichtsmaske. Wie Ihr die ganz einfach und schnell selber Zuhause machen könnt, haben wir für Euch ausprobiert und hier zusammengefasst:

Gegen gestresste Haut

- ½ reife Banane
- 1 EL Honig
- 1 EL Hafermehl
- 2 EL Sahne

Zerdrückt die Banane mit einer Gabel und vermengt den Brei mit der Sahne und dem Hafermehl. Jetzt tropft Ihr noch den Honig dazu und vermischt alles gut miteinander. Tragt diesen Brei dann auf Euer gereinigtes Gesicht auf und lasst ihn etwa 20 Minuten einwirken. Danach nehmt Ihr ihn mit klarem Wasser ab.

Gegen trockene Haut

- ½ reife Avocado
- 1 TL Zitronensaft
- 1 Eiklar

Püriert die Avocado in einer Schüssel und gebt währenddessen schon den Zitronensaft hinzu. Danach mischt Ihr dann das Eiklar unter und verteilt das auf eurem Gesicht. Lasst den Mix 20 Minuten einwirken und wascht Euch die Maske danach mit warmen Wasser wieder ab.

Gegen fettige Haut

- 5 Erdbeeren
- 1 TL Joghurt
- 2 EL Honig

Zerdrückt die Erdbeeren mit einer Gabel und vermischt den Brei mit dem Joghurt. Danach mischt Ihr noch den Honig dazu und verrührt alles miteinander zu einer hellrosa Creme. Dann tragt Ihr sie auf Euer Gesicht auf, lasst sie 15 Minuten einwirken und wascht sie danach mit lauwarmem Wasser ab.

Gegen Pickel

- 3 EL Heilerde (gibt’s in der Drogerie)
- ½ Tasse Kamillentee

Lasst den Kamillentee gut durchziehen und wartet bis er abgekühlt ist. Jetzt rührt Ihr damit Euer Heilerde-Pulver an (nehmt erstmal lieber weniger Kamillentee, sonst wird eure Maske zu flüssig). Den hellbraunen Brei verteilt Ihr dann messerdick auf eurem Gesicht und lasst ihn etwa 30 Minuten einwirken. Danach wascht Ihr Euer Gesicht gründlich mit lauwarmem Wasser ab.

Gegen große Poren

- 2 EL Quark
- 1 ½ EL Zitronensaft

Tröpfelt den Zitronensaft in den Quark und verrührt alles gut miteinander. Dann verteilt Ihr die Maske auf eurem Gesicht und wascht sie nach 15 Minuten mit lauwarmem Wasser wieder ab.

Gegen schlaffe Haut

- 1/3 Gurke
- 1 EL Quark

Schneidet die Gurke in kleine Stücke und püriert sie zu einer cremigen Masse. Rührt jetzt den Quark darunter und vermischt beide Zutaten gut miteinander. Reinigt Euer Gesicht und tragt den Brei auf. Nach etwa 20 Minuten könnt Ihr alles mit klarem Wasser abwaschen.