Baustellenverkehrszeichen

Die größten Sommerbaustellen

Ferienzeit ist Baustellenzeit. Auch dieses Jahr nutzen die Behörden die Sommerferien, um zahlreiche Straßenbauarbeiten durchzuführen. Hier haben wir für Euch die größten Baustellen, die für Probleme Sorgen könnten, zusammengestellt.

Autobahnen
A9 Nürnberg – München: Brückenneubau an der Anschlussstelle Allershausen
Vollsperrung der Anschlussstelle Allershausen sowie der St 2054 von 24.07.2020, bis Montag, 07.09.2020, Komplettumbau der Anschlussstelle, Umleitungsstrecken sind ausgeschildert, Zufahrt für direkte Anwohner über Baustelle frei

Bundesstraßen

B 388 bei Altenerding

Da geht es mit dem Neubau der Anschlussstelle Erding-Südwest an der sogenannten „McDonald’s-Kreuzung“ auf die Zielgerade. Die Kreuzung soll sicherer werden. Gesperrt ist voraussichtlich bis zum 21. August. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Zumindest ab Samstag kann man schon wieder die Geh- und Radweg nutzen.

B 471 Haarer Straße in Putzbrunn (halbseitige Sperrung)
Einbahnstraßenregelung vom 27.07.2020 bis längstens 30.09.2020, Verkehr aus Hohenbrunn kann durch Baustelle fahren, Verkehr aus Haar wird umgeleitet über Staatsstraße 2079 (Westumfahrung Putzbrunn und Münchner Straße zurück zur B 471, Zeit von 8. August 2020 bis 23.08.2020 keine Bautätigkeit (Einbahnstraße aufgehoben), Linienbusse werden ebenfalls umgeleitet

München
Schleißheimer Straße: Fahrbahnsanierung vom 29. Juli bis 19. August, Schleißheimer Straße zwischen Aschenbrennerstraße und Dülferstraße für den Fahrverkehr stadteinwärts gesperrt, Verkehr wird ab der Aschenbrennerstraße über die Linkstraße abgeleitet
Ingolstädter Straße und Frankfurter Ring: Ende Juli bis Anfang September 2020:
Sanierung im Kreuzungsbereich, auf der Brücke und in den Anschlußbereichen der Ingolstädter Straße und des Frankfurter Rings
Dachauer Straße: Sommerferien 2020 Fahrbahnerneuerung zwischen Gröbenzeller Straße und Wildermuthstraße in Teilabschnitten
Effnerstraße: Sommer 2020 Fahrbahnsanierung stadtauswärts vor der Odinstraße
Sollner Straße: Sommer 2020 Straßenumbau zwischen der Hofbrunnstraße und der Wolfratshauser Straße

Landkreis Fürstenfeldbruck:
Vollsperrung der Kreisstraße südlich von Mauern bis zur Landkreisgrenze zu Starnberg:
Ausbau der Kreisstraße FFB 6 südlich von Mauern, zusätzlich zum Vollausbau wird ein Geh- und Radweg entlang der Kreisstraße errichtet, die umfangreichen Bauarbeiten begannen am Dienstag, 02. Juni 2020 und dauern bis voraussichtlich 14. August 2020

Erding
Dachauer Straße im Bereich zwischen dem Firmengelände Auer und dem Reiterhof: Arbeiten für neuen Kreisverkehr, obwohl der Kreisverkehr innerhalb einer festgelegten Baustelle und in mehreren Bauphasen errichtet wird, kann es immer wieder zu kurzfristigen Sperrungen, Umleitungen und damit Verkehrsbehinderungen kommen, um verkehrsgefährdende Rückstaus auf der Flughafentangente (Staatsstraße 2580) zu vermeiden, wird außerdem die stadteinwärts führende östliche Abfahrt „Erding Mitte“ auf die Dachauer Straße gesperrt und umgeleitet, die Arbeiten sind witterungsabhängig und dauern voraussichtlich bis Ende Oktober

Steinebach
Vollsperrung der Hauptstraße in Steinebach, ab der Unterführung bis zur Dorfstraße (für mehrere Wochen ab 27. Juli): Grund: Verlegung einer Gasleitung, bei Regionalbuslinien 923 und 928 ändern sich die Linienverläufe und Fahrpläne

Petershausen
27. Juli bis 7. August: Ein- und Ausfahrt der Ziegeleistraße auf die Jetzendorfer Straße für Durchgangsverkehr voll gesperrt, Pendler zum P+R Platz und Anlieger der Unterfeld- und Musiksiedlung können nur über Umgehungsstraßen aus Richtung Odelzhausen zufahren
7. bis 14. August: Ziegeleistraße wegen Straßensanierung an einigen Abschnitten halbseitig gesperrt, Bereich Kreuzung Jetzendorfer- / Ziegeleistraße und Sonnenhang (Nord) zeitweise voll gesperrt

S-Bahn:
Ausbau und Gleiserneuerung auf Strecke der S3 und S7 Ost: 31. Juli bis 6. September zwischen Ostbahnhof und Giesing und Wochenende jeweils bis Deisenhofen bzw. Perlach Einschränkungen, Station St. Martin-Straße noch bis 18. September gesperrt, Ersatzkonzept an Wochentagen von 3. August bis 6. September: Ersatzbusse zwischen Ostbahnhof und Giesing, Ersatzkonzept an Wochenenden: keine Züge zwischen Ostbahnhof und Deisenhofen (S3) bzw. Perlach (S7), Ersatzbusse im Einsatz, ab Giesing wieder U-Bahn, Tram und Busse

Stammstrecke an 4 Wochenenden im August gesperrt: zwischen 31. Juli und 24. August fahren jeweils von Freitagabend bis Montagmorgen keine Züge durch den Tunnel unter der Innenstadt, wegen Modernisierung