Die schönsten Sandstrände in unserer Heimat

Es müssen nicht Mallorca, die Malediven oder die Adria-Küste sein. Sandstrände gibt es auch zu genügend in unserer Heimat. Wir verraten Euch, wo Ihr die schönsten für den Urlaub dahoam findet.

Landkreis Dachau

Eisolzrieder See

Der Eisolzrieder See liegt südwestlich von Bergkirchen und bietet einen tollen Sandstrand. Dazu gibt es einen Beachvolleyballplatz, einen tollen Badesteg und eine Badeinsel.

Landkreis Erding

Therme Erding

Die Füße im Sand vergraben oder mit der Sonnenbrille entspannt auf einer Liege zurücklehnen. Das geht im Außenbereich der Therme Erding. Da findet ihr einen großen Sandstrand direkt am Saunasee.

Landkreis Freising

Pullinger Weiher

In Pulling bei Freising liegt der Pullinger Weiher. Mit seinem wunderschönen Sandstrand und der großen Liegewiese ist dieser auf jeden Fall ein Besuch wert. Natürlich gibt es auch ein Beachvolleyballfeld.

Landkreis Fürstenfeldbruck

Pucher Meer

Der Badesee ist zwar nicht so groß wie ein echtes Meer, aber das Pucher Meer lädt trotzdem zum Urlaubsfeeling ein. Denn er hat einen 20 Meter breiten Sandstrand. Dazu gibt es eine große Liegewiese, einen Beachvolleyballplatz, einen Spielplatz und ein Restaurant.

Pavillon Beach

In Fürstenfeldbruck kommt direkt an der Amper Karibikfeeling auf. Dank dem Pavillon Beach. Hier könnt ihr in Liegestühlen die Sonner über und den Sand unter euch genießen und dazu leckere Drinks schlürfen.

Landkreis Starnberg

Hugo´s Beach Club Undosa

Direkt an der Starnberger Seepromenade wartet Hugo´s Beach Club mit einem Sandstrand und einer grandiosen Aussicht auf den See für Euch.

Kleine Seehaus

Das Kleine Seehaus am Starnberger See bietet eine eigene Beach Bar. Auf dem Spielplatz können die Kids herumtoben, und ihr könnt im Liegestuhl mit einem Drink in der Hand den Blick über den See auf die Alpen genießen.

Strandbar im Fischer

In Stegen befindet sich direkt am Ammersee das Restaurant Fischer, das eine eigene Strandbar hat. Sandstrand, Liegestühle und ein Blick auf See und Berge. Dazu gibt’s Köstlichkeiten vom Grill.

Landkreis München

Roberto Beach

In Aschheim bei München ist in der Roberto Beach Eventlocation der Name Programm. Draußen wartet die Beach Bar mit gleich zwei Sandstränden mit jeder Menge Liegen auf auch. Von denen aus könnt Ihr Wakeboardern bei waghalsigen Sprüngen zuschauen. Und es gibt sowohl drinnen als auch draußen Beachvolleyballfelder.

Stadt München

Kulturstrand

Mit Musik und einem kühlem Radler lässt sich der Feierabend am Kulturstrand an der Corneliusbrücke perfekt ausklingen. Und der Sand sorgt für Urlaubsfeeling.

Theresienwiese

Auch mitten in München, finden Ihr dieses Jahr ein Fleckchen Entspannung. Zur Aktion „Sommer in der Stadt“ wurde Sand aufgeschüttet, Palmen und Liegestühle aufgestellt. Hier könnt ihr entspannen, ohne etwas konsumieren zu müssen.

Olympiapark

Direkt am Olympiasee befindet sich ein Sandstrand zum Entspannen. Essen und Getränke gibt es vor Ort zu kaufen und jeder der Lust hat, kann auch eine Runde Tretboot fahren.

Biergarten am Wiener Platz

Der Biergarten des Hofbräukellers am Wiener Platz bietet auch Strandfeeling. Und zwar an der eigenen Sandbar. Da könnt ihr die Füße in den Sand stecken und dazu leckere Drinks genießen.

Prinzregentenbad

Im Prinzregentenbad gibt es einen tollen Sandstrand mit Liegestühle. Außerdem gibt es auch einige Beachvolleyballfelder. Und dank der Schwimmbecken, ist die Abkühlung nur ein paar Schritte entfernt.