Diesel und Benzin an Tankstelle vertauscht

Ein folgenschwerer Lapsus ist bei einer Tankstelle in Lochham im Würmtal passiert. Da wurden bei der Befüllung die Tanks von Diesel und Benzin verwechselt, schreibt der Merkur. Benzin-Kunden haben dadurch gestern Morgen per Selbstbedienung also Diesel getankt und Diesel-Kunden Benzin. In beiden Fällen kann das zu schweren Schäden am Auto führen – vor allem wenn in Dieselautos Benzin getankt wird, sagt der ADAC. Laut dem Merkur haben gestern Morgen – in den zwei Stunden bis der Fehler aufgefallen ist – 60 Kunden getankt.