Dießen: Frau fährt gegen „den Diez“

Ortskundigen in Dießen im Landkreis Landsberg wird es bestimmt schnell auffallen – der Diez steht nicht mehr am Untermüllerplatz. Eine Frau war heute früh von der Sonne geblendet worden und in das Denkmal gefahren. Dabei riss eine Halterung des Diez, weshalb er vorübergehend abgenommen werden musste. Der Schaden beläuft sich am Auto und Denkmal auf etwa 30.000 Euro. Die Fahrerin verletzte sich zum Glück nicht.