DYI Adventskalender

Die Nächte werden länger, die Ersten fangen an, Plätzchen zu backen und Lichterketten aufzuhängen. Einige können es schon kaum mehr abwarten: Am 1. Dezember ist es endlich soweit, ihr könnt das erste Türchen eures Adventskalenders öffnen. Wir haben für euch ein paar Ideen, wie ihr selber einen gestalten könnt und eure Lieben eine Freude bereitet. Für jeden ist etwas dabei und das in nur wenigen Schritten.

Adventskalender mit 24 Papierrollen

Du benötigst:

• Toilettenpapierrollen
• Lineal / Schere / Kleber
• Sticker / Geschenkpapier
• Filzstifte
• 24 kleine Geschenke

Anleitung:

Schritt 1: Zu Beginn benötigst du 24 leere Toilettenpapierrollen. Diese überklebst du mit deinem Geschenkpapier.

Schritt 2: Du kannst die Rollen noch mit Stickers deiner Wahl bekleben und nach deinem Geschmack dekorieren. Besonders schön sehen sie auch wie Bonbons aus – siehe Foto.

Schritt 3: Nun kannst du deine Röllchen füllen und anschließend aufhängen. Einen Adventskalender für Klein und Groß, der euch sicherlich viel Freude für jeden Tag bis Weihnachten macht!

Tipps zur Füllung: 24 Kosmetikartikel

• Mascara, Primer, Nagellack, Liquid Lipstick, Rouge, Countouring Puder, Lipliner, Highliter, Augenbraungel, Matter Lippenstift, Lippenbalsam, Augenpalette, Gesichtscreme, Handcreme, Gesichtsmaske, Eyeliner, Lidschatten, Setting Puder, Lipgloss, Lipscrub, Haarbürste, Roter Lippenstift, Mini Parfüm, Maskenpinsel

 

Schatzsuche Päckchen

Du benötigst:

• kleine Schachteln / Säckchen.
• Geschenkpapier
• Deko wie zum Beispiel Sterne
• Band / Faden
• 24 kleine Geschenke

Anleitung:

Schritt 1: Fülle deine Päckchen.

Schritt 2: Verpacke sie mit Geschenkpapier und dekoriere sie.

Schritt 3: Hänge am 1. Dezember ein kleines Briefchen an den Adventskalender. Im Inneres soll darauf stehen, in welchem Zimmer genau das erste Päckchen versteckt ist. Deine Kinder werden begeistert sein. In dem kleinen Schatz-Adventskalender, das deine Kinder suchen werden, steht auch schon der nächste Tipp, an welchem Ort sich am nächsten Tag das neue Päckchen befinden wird. Also eine richtige „Schatzsuche.“ Deine Kinder sind somit ganz gespannt auf den nächsten Tag. Du kannst die kleinen Pakete immer vor dem Frühstücken in der Wohnung verstecken. Eine perfekte Idee für eine morgige Überraschung. Deine Kinder werden es kaum mehr abwarten können in der Früh aufzustehen. Du kannst diesen Adventskalender unter dem Motto stellen: „Die beste Schatzsuche zur Vorbereitung auf Weihnachten!“

Tipps zur Füllung: 24 Lego- Bausteine

Kaufe eine Lego-Figur deiner Wahl. Baue die Figur einmal vor. Nun weißt du, welche Teile zusammengehören. Du kannst im Anschluss die Figur wieder abbauen und in die verschiedenen Türchen verteilen. Achte dabei darauf, dass die Teile in einem Türchen zusammenpassen.

 

Foto-Adventskalender

Du benötigst:

• 24 Bilder
• Lichterkette
• Schere/ Lineal
• Kleine Klammern
• Buntes Tonpapier
• Filzstifte

Anleitung:

Schritt 1: Klebe das bunte Tonpapier an die Fotos und schneide das übrige Papier ab. Daraus kannst du zum Beispiel mit Sternenstanzer kleine Dekorationen gestalten.

Schritt 2: Male auf die bunten Seiten die Zahlen von 1 bis 24 darauf.

Schritt 3: Befestige die Fotos mit den Klammern an den Lichterketten fest. Hänge die Lichterkette auf und fertig ist dein Adventskalender! Falls du den Adventskalender verschicken möchtest, dann kannst du die Bilder zusätzlich in einem Briefumschlag verstauen und dann an die Lichterkette festmachen.
Wir befinden uns gerade in einer eingeschränkten Lage. Es ist vielen nicht möglich bei Verwandten zu sein, hierbei werden sie euch im Herzen noch ein Stück näherstehen.

Ideen zur Füllung: 24 Bilder

Hierfür müsst ihr 24 Bilder entwickeln lassen. Dabei könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen. Ihr könnt die perfekte Größe euer Bilder wählen und nach eurer Vorstellung gestalten!

 

Bier-Adventskalender

Du benötigst:

- 24 einzelne Bier Flaschen
- Leeren Kasten
- Geschenkpapier
- Filzstifte
- Buntes Tonpapier
- Kleber / Schere

Anleitung:

Schritt 1: Wickle die leeren Bierflaschen in Geschenkpapier ein.

Schritt 2: Schneide aus dem bunten Papier kleine Sterne aus. Hierfür kannst du auch gerne einen Sternenstanzer verwenden.

Schritt 3: Klebe die 24 Sterne an die Bierflaschen.

Schritt 4: Befülle nun deinen leeren Bierkasten mit den verschiedenen Flaschen. Du kannst gerne den Kasten mit einer Lichterkette dekorieren. Eine perfekte Idee für alle Bier-Liebhaber.

Tipps zur Füllung: 24 Bierflaschen

Kaufe 24 einzelne Bierflaschen. Wenn jemand extrem gerne eine Sorte mag, dann könntet ihr natürlich auch mehrere Flaschen von einer Sorte kaufen.

 

Stoff Adventskalender Söckchen

Du benötigst:

- 24 Stoff-Söckchen mit Nummern
- Kordel
- Holzklammern
- Lichterkette

Anleitung:

Schritt 1: Befülle deine Söckchen mit kleinen Geschenken.

Schritt 2: Befestige die Söckchen an der Kordel und dekoriere sie mit einer Lichterkette.

Tipps zur Füllung: 24 kleine Geschenke

- Verschiedene Teesorten.
- Kleine Gutscheine zum Einlösen: 1 X Kochen, 1X Einkaufen etc.
- Kleine Snacks für zwischendurch: Snickers, Riegel etc.
- Süßigkeiten: Gummibärchen, Schokolade, Bonbons etc.