Ebersberg: Kreisklinik verzeichnet Babyrekord

2020 ist ein Rekordjahr an der Kreisklinik in Ebersberg und sorgt für einen Bayboom. Bereits jetzt sind dort 700 Babys auf die Welt gekommen – das sind rund 30 mehr als noch im Rekordjahr 2018. Das führt die Klinik auch auf Corona zurück. Nicht aber, weil die Menschen besonders paarungsfreudig waren, sondern weil die Klinik trotz der Pandemie Vätern erlaubt hat, bei der Geburt dabei zu sein. Die mussten dann vorher einen Schnelltest machen.