Ebersberg: Polizei geht von Brandstiftung am Waldmuseum aus

Es war wohl Brandstiftung beim Waldmuseum in Ebersberg. Wie die Süddeutsche Zeitung berichtet, geht die Polizei davon aus, dass das Museum mit Absicht in Brand gesetzt wurde. Ein genaues Gutachten werde aber noch erstellt. Wenige Tage vor Weihnachten hatte das Museum Feuer gefangen – rund 120 Einsatzkräfte der Feuerwehr versuchten stundenlang den Brand zu löschen. Der Schaden geht in die Millionen.