Eching am Ammersee: Unbekannter legt Nagelbretter auf Forstweg

In Eching am Ammersee hat ein bislang unbekannter Täter Nagelbretter auf einen Forstweg gelegt. Ein Mitarbeiter des Landratsamtes Landsberg hatte das am Samstag leider schmerzlich bemerkt, nachdem er mit seinem Auto über das Nagelbrett fuhr. Danach untersuchte er die Stelle und fand einen weiteren Krähenfuß. Die Polizei ermittelt jetzt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und bittet um Hinweise.