Ed Sheeran: Gemälde für 44.000 Euro versteigert

Britische Musiker lieben das Malen – nicht nur Beatles-Gründer Paul McCartney ist unter die Künstler gegangen. Auch Popsänger Ed Sheeran hat das Malen für sich entdeckt – und das ziemlich erfolgreich. Bei einer Auktion hat eins von Sheerans Bilder nun den Besitzer gewechselt – und zwar für schlappe 44.000 Euro. Es sei das erste und einzige Bild des Sängers das jemals zum Kauf angeboten worden sei, so die Organisatoren der Auktion. Insgesamt kamen bei der Auktion knapp eine halbe Million Euro zusammen – davon soll jetzt im Osten Londons ein Spielplatz für behinderte Kinder gebaut werden.