ED: Wieder mehr Handwerkslehrlinge

Heute geht für Tausende junge Menschen in Oberbayern der Ernst des Lebens los. Sie beginnen ihre Ausbildung. Und hier im Landkreis Erding sind die Handwerksbetriebe froh. Bei ihnen starten heute 227 junge Menschen eine Handwerkslehre. Das sind 10 Azubis mehr als noch letztes Jahr. „Der qualifizierte Nachwuchs sichert mittel- und langfristig den Fortbestand der Betriebe und damit die wirtschaftliche Vielfalt in der Region“, Kreishandwerksmeister Rudolf Waxenberger.