Endspurt beim Open-Air-Kino

Im Seebad Starnberg laufen die letzten Vorbereitungen für das Fünf-Seen-Filmfestival, das kommende Woche startet. Doch erst einmal steht das letzte Wochenende vom Open-Air Kino an. Und das wurde bisher richtig angenommen. 4000 Besucher zählte das Seebad. Das sei natürlich nicht mit den vergangenen Jahren vergleichbar aber man sei mit Blick auf Corona sehr zufrieden, so die Veranstalter. Zum Abschluss des Open-Air Kinos wird unter Anderem der Film „Parasite“ gezeigt. Der hatte vergangenes Jahr überraschend den Oscar als „Bester Film“ bekommen.

Hier geht es zu den Tickets….