Erding. Bauernhausmuseum auch am Wochenende geöffnet

Auch das Bauernhausmuseum im Landkreis Erding öffnet über das Pfingstwochenende sein Pforten. Dank weiterhin sinkender Inzidenzen ist das möglich. Das circa zwei Hektar große Anwesen zeigt sich jetzt im Frühling von seiner schönsten Seite: blühende Obstbäume, bäuerliche Blumenstauden und die Wildblumenwiese verzieren das Bauernhausmuseum. Es lädt einfach zum entspannten Bummeln über das Museumsgelände ein. In den historischen Gebäuden selber seid ihr dann auf den Spuren des bäuerlichen Lebens der letzten Jahrhunderte. Geöffnet ist das Bauernhausmuseum immer Samstags, Sonntags und an den Feiertagen von 10 bis 17 Uhr.