Erding: Bombendrohung gegen Bank

Einen Anruf mit der Drohung „Ich lasse eine Bombe hochgehen“ hat heute Morgen eine Bank in Erding bekommen. Mit Sprengstoffhunden wurde die noch verschlossene Bank daraufhin von der Polizei abgesucht. Eine Bombe wurde dabei nicht gefunden – dafür konnte aber ein Tatverdächtiger ermittelt werden. Gegen 10 Uhr wurde dann ein 52-jähriger Mann aus Erding in seiner Wohnung festgenommen – ein Grund für die Bombendrohung ist bisher nicht bekannt.